Der Blog rund ums Licht, Design, Lampen und Leuchten
Umweltverträgliche LED Glühlampe Toshiba.

Lampen und Leuchten von Otto-Zern
  • Lichttafeln bei Otto-Zern

    Unter Zugabe von Gold, Silber, Eisen, Kupfer, Nickel und anderen Metallverbindungen entstehen bis zu 5000 Farben, die bei dieser Wandlampe unter der Kunst des Glasblasens zu einem pastellfarbenen Kunstwerk erstrahlt.
Sie befinden sich hier: Lampen-Design · Leuchtmittel · LED · Umweltverträgliche LED Glühlampe Toshiba.

Umweltverträgliche LED Glühlampe Toshiba.

Autor: | 18.11.2010

E-CORE von Toshiba LED Lighting / Neues Licht für eine nachhaltige Zukunft.

 

 

Durch die blei- und quecksilberfreie Herstellung der LED-Glühlampen E-CORE von Toshiba ist sie eine der wenigen Leuchtmittel, die keine UV- und Infrarotstrahlung erzeugen und mit den ROHS-Richtlinien konform sind.

Es gibt nun endgültig keinen Grund mehr herkömmliche Glühlampen zu verwenden, denn durch die unterschiedlichen Farbtemperaturen der neuen Toshiba E-CORE Technologie ist sie für alle Aufgabenstellungen zu benützen - eine neue Revolution in der Beleuchtungstechnik.

 

Die LED-Lampen von Toshiba sind in verschiedenen Abmessungen und Lichtstärken zu erhalten und somit eine perfekter Ersatz für herkömmliche Glühlampen.

 

 

Hochtechnologische LED Glühlampe und Leuchtmittel ohne Quecksilber und Blei

Hochtechnologische LED´s mit einer Lebensdauer von 44000 Stunden und einer Energieeinsparung von bis zu 90%

 

 

Die Toshiba E-CORE ist in verschiedenen Varianten erhältlich:

 

 

  • Leistung 3,5 Watt, Farbtemperatur 2.700K, Lichtstrom 155 lm

 

  • Leistung 3,5 Watt, Farbtemperatur 4.000K, Lichtstrom 180 lm

 

  • Leistung 5,5 Watt, Farbtemperatur 2.700K, Lichtstrom 250 lm

 

  • Leistung 5,5 Watt, Farbtemperatur 4.000K, Lichtstrom 290 lm

 

  • Leistung 9,0 Watt. Farbtemperatur 2.700K, Lichtstrom 600 lm (in Entwicklung)

 

  • Leistung 9,0 Watt, Farbtemperatur 4.000K, Lichtstrom 700 lm (in Entwicklung)

 

 

Die klassischen LED-Lampen der Firma Toshiba aus der Reihe E-CORE sind mit einem E27-und B22-Sockel lieferbar. Die volle Leuchtkraft wird sofort nachdem Einschalten der Lampe + 100.000 Schaltzyklen (Ein-Aus) erreicht.

 

 

Beleuchtungen mit LED’s

 

 

Aufgrund der großen Veränderungen auf dem Gebiet der Leuchtmittel haben sich einige grundlegende Änderungen ergeben.

Schon lange sind herkömmliche Glühlampen als Energiefresser bekannt und es wurden Alternativen für die herkömmlichen Beleuchtungsmittel gesucht und in den letzten Jahren Leuchtmittel auf Halogenbasis oder Energiesparlampen entwickelt.

 

Einer der wichtigsten Aspekte dabei war der Energieverbrauch, die Anschaffungskosten, die Umweltverträglichkeit, eine Herstellung ohne Blei und Quecksilber und nicht zuletzt auch die Sicherheit.

Die LED punktete dabei auf vielen Feldern. So kann man mit ihr bis zu 90 % der Energiekosten sparen und ein besonders langlebiges Leuchtmittelleben vorweisen.

 

Ein Nachteil dabei ist nach wie vor das noch nicht jedes Leuchtmittel durch eine LED-Glühlampe zu ersetzen ist, auch wenn manche Hersteller das Suggerieren möchten, sind der Leuchtkraft derzeit noch in gewissen Bereichen Grenzen nach oben gesetzt. Dennoch sind bereits verschiedene Strahler, Birnen oder Leuchtstoffröhren auf den Markt, die eine hervorragende Leuchtkraft, vergleichbar mit herkömmlichen Leuchtmitteln erreichen, und mit denen man dank der enormen Ersparnis beim Verbrauch die höheren Anschaffungskosten in kürzester Zeit wieder ausgeglichen hat. Besonders ergiebig und sparsam auf die Amotisation der Anschaffungskosten sind die hochtechnologischen und ökologischen Leuchtmittel der Firma Toshiba und Daylight.

 

Weiterführende Informationen

Wenn Sie am Thema LED interessiert sind, finden Sie in folgenden Artikeln dieses Blogs noch mehr Informationen:

- Informationen über dimmbare LEDs

- LEDs für eine nachhaltige Umwelt

 

Kommentare

F Kriechbaum 08.04.2011. 18:07

Das interessannte bei der 8,4 Watt LED E-Core Glühlampe von Toshiba ist das sie einen Lichtstrom bis zu 650 Lumen erzielt, und damit mit einer herkömmlichen Glühbirne von 60 Watt verglichen werden kann.
Die kaltweiße Version erreicht sogar einen Lichtstrom von 840 Lumen.

Hero Seller 08.04.2011. 18:13

Bei der Stiftung Warentest waren die Led Leuchtmittel der Firma Toshiba ganz vorne mit dabei.
Besonders die Toshiba E-core LED Lampe war mit einer Bestnote von 1,6 der Sieger.
Die Vorteile dieses LED Leuchtmittels lagen vor allem in der langen Lebensdauer der Leuchtkraft und dem Preis-Leistungs-Verhälltniss.
Eine LED Lampe bei der der Umweltgedanke ganz groß geschrieben wird und durch die enorme Stromeinsparung sich die etwas höheren Anschaffungskosten sehr bald bezahlt machen.

Haben Sie eine Frage zu diesem Artikel?

* = erforderliche Eingabe

:

:

:


5 + 6 =

 

 

Kategorien

 

Suche

    Durchsuchen Sie alle Artikel und Beiträge nach bestimmten Stichwörtern: