Der Blog rund ums Licht, Design, Lampen und Leuchten
Feuerschalen: Unverzichtbar im Sommer

Lampen und Leuchten von Otto-Zern
  • Lichttafeln bei Otto-Zern

    Unter Zugabe von Gold, Silber, Eisen, Kupfer, Nickel und anderen Metallverbindungen entstehen bis zu 5000 Farben, die bei dieser Wandlampe unter der Kunst des Glasblasens zu einem pastellfarbenen Kunstwerk erstrahlt.
Sie befinden sich hier: Lampen-Design · Pages Only · Feuerschalen: Unverzichtbar im Sommer

Feuerschalen: Unverzichtbar im Sommer

Autor: | 20.01.2015

Als einfach zu transportierende Wärmequelle sind Feuerschalen quasi ein Muss für laue Sommerabende oder Gartenfeste.

Als einfach zu transportierende Wärmequelle sind Feuerschalen quasi ein Muss für laue Sommerabende oder Gartenfeste.

Wenn die Tage wieder ein wenig wärmer werden kann man auch wieder ans gemütliche Beisammensitzen im Außenbereich denken. Vor allem für wärmere Abende eignen sich Feuerschalen und Feuerkörbe optimal – sie sorgen nicht nur draußen mit einem kleinen Feuer für angenehm wohlige Wärme, sondern können auch auf verschiedene Weisen genutzt werden. Lässt man das Feuer weg, kann man sie zum Kühlen von Getränken benutzen. Man kann sie aber auch mit einem passenden Edelstahlrost in einen mobilen Grill verwandeln, der dann garantiert das Highlight auf jeder Grillfeier ist.

Feuerschalen haben bereits eine lange Geschichte

Die Notwendigkeit einer mobilen Feuerstelle war bereits den Nomaden bekannt, denen auch die Erfindung dieser zuzuschreiben ist. Wichtig war die einfache und leichte Form des Objekts, um es auch problemlos auf Kamelen transportieren und später dann im Lager geschützt ein Feuer entzünden zu können.

Um die Feuerschale TAHNEE zu gestalten bedient man sich der möglichst optimalen Form einer Feuerschale, die zusätzlich auch ansprechend und entspannend auf den Betrachter wirkt. Neben der üblichen, hohen Qualität handgeschmiedeter Kunstobjekte wird hier auch ganz auf den praktischen Einsatz der Feuerschale Wert gelegt – das massive, natürlich geschmiedete Eisen wird mit einem hauchdünnen und hochwertigen, feuerfesten Lack überzogen, der besonders kontrastierend zum Feuer dessen angenehm wärmende Wirkung verstärkt.

Feuerschalen können durch einen Edelstahlrost ergänzt werden.

Feuerschalen sind beständig und auf Langlebigkeit ausgerichtet

Eisen ist nicht empfindlich gegenüber Hitze und bietet sich damit als am besten geeignetstes Material für alle erdenklichen Einsätze an, selbst im Winter: Feuchtigkeit, Schnee und Eis können Eisen nichts anhaben. Mit einem passenden hochwertigen Edelstahlrost lässt sich TAHNEE sofort in einen Grill umwandeln, der einfach auf den passenden vorgefertigten Aufleger gelegt wird.

Die geradlinigen Füße bilden nicht nur einen ästhetischen Übergang zwischen der Schale selbst und dem darunterliegenden Boden, sondern dienen auch der Sicherheit – durch den großen Abstand zwischen Schale und Boden wird dieser nicht so stark durch die abstrahlende Hitze belastet, sodass er sich ohne Probleme auf Rasen und Terrassenböden platzieren lässt.

Kommentare

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel!

Haben Sie eine Frage zu diesem Artikel?

* = erforderliche Eingabe

:

:

:


2 + 8 =

 

 

Kategorien

 

Suche

    Durchsuchen Sie alle Artikel und Beiträge nach bestimmten Stichwörtern: